Webcast

Innovative Hochschule

Mehr als 600 Veranstaltungen im Jahr werden an der Hochschule für Musik und Theater produziert. Webcast hat es sich zum Ziel gesetzt, ausgewählte klassische und moderne Konzerte, Theaterproduktionen, Opern sowie Vortragsveranstaltungen, Diskussionsrunden und weitere einzigartige Ereignisse der Hochschule audiovisuell zu dokumentieren. Diese unterschiedlichen Veranstaltungsformate werden ortsunabhängig in einer sendefähigen Qualität aufgezeichnet und digital nachbearbeitet. Zur gesellschaftlichen Teilhabe und öffentlichen Darstellung der HfMT werden die Aufzeichnungen in der hochschuleigenen Mediathek und auf ausgesuchten Plattformen zur Verfügung gestellt. Die Mediathek ermöglicht, mit einer detaillierten Suchfunktion, dass gezielte Auffinden von Beiträgen. Zusätzlich erfolgt eine Archivierung und Sicherung der Daten an unterschiedlichen Standorten, um eine nachhaltige Verfügbarkeit zu garantieren.
Darüber hinaus will Webcast durch das Vernetzen verschiedenster Akteure künstlerischer Disziplinen und Bereiche, im Feld der Formatentwicklung und Aufnahmetechnik experimentieren.

Eine weitere Besonderheit des Projekts ist es, dass ausgewählte Aufzeichnungen live produziert und auf digitalen Kanälen gestreamt werden. So ist es möglich, Veranstaltungen als Direktsendung einem weltweiten Publikum zugänglich zu machen. Dies bietet für die Studierenden erste Berührungspunkte mit einer internationalen Hörerschaft. Bemerkenswert ist hier vor allem die interaktive Teilnahme der Zuschauerinnen und Zuschauer. Mit Hilfe einer Chat-Funktion wäre zukünftig ein direkter Dialog zwischen den Schaffenden und den Zuschauer*innen möglich, wobei diese durch ein direktes Feedback Einfluss auf den Verlauf der Dramaturgie o.ä. nehmen könnten.

Webcast hat den Anspruch, eine professionelle, moderne Produktion und Veröffentlichung zu gewährleisten, um das Schaffen an der HfMT bestmöglich abzubilden und eine breite öffentliche Teilhabe an hochschuleigenen Produktionen zu ermöglichen.

 

Projektleitung: Christian Frank

Janina Luckow
Tags

Webcast